Hotels und Unterkünfte:
Natürlich findet man in allen bedeutenden Städten Südafrikas bis zu den
5-Sterne-Hotels alles, was international auf dem Hotelsektor Rang und
Namen hat. Darüber hinaus stehen im ganzen Land preiswerte Ferien-
häuser und Ferienwohnungen zur Verfügung, die in ihrer Ausstattung
keine Wünsche offenlassen. In der Regel sind hier eine komplett ein-
gerichtete Küche, Kamin, oftmals kleiner Garten mit Grillmöglichkeit oder
Terrasse, modernes Bad, Farbfernseher und sogar eine Waschma-
schine in der Grundausstattung eingeschlossen.

Es werden allerdings auch Luxus-Ferienhäuser angeboten, die teilwei-
se den Komfort eines 5-Sterne-Luxus-Hotels überteffen. Wohnflächen
von etwa 150 qm beinhalten 3 Schlafzimmer, 2 Bäder, Telefon, Telefax,
Farbfernseher, Stereoanlage, Radio, CD-Player, offener Kamin, komplet-
te Einbauküche mit Mikrowelle usw., Wachmaschine und Wäschetrock-
ner, Terrasse, Garten mit Grillplatz, Doppelgarage, solar- beheizter
Swimming-Pool u.ä. Die Ferienwohnungen nahe der großen Stadtme-
tropolen befinden sich meist in unmittelbarer Strandnähe.

Aber auch der Naturfreund muß auf den gewohnten Komfort nicht ver-
zichten. Luxuriös eingerichtete Blockhütten in paradiesischen Gegenden
erlauben den unmittelbaren Kontakt zur Natur, und nach abenteuer-
lichen Pirschfahrten im offenen Fahrzeug findet man im angeschlosse-
nen Restaurant Ruhe und Erholung.

Private Gasthäuser, meist mit einer begrenzten Zimmeranzahl und von
den Eigentümern selbst geleitet, machen heute den etablierten südaf-
rikanischen Hotels zunehmend Konkurrenz. Auch hier werden den Gäs-
ten ein hoher Standard und eine gute Küche zum akzeptablen Preis ge-
boten. Während in den Zeitungen der Grosstädte wie Johannesburg und
Kapstadt Mietwohnungen in großer Auswahl angeboten werden, stehen
dem ausländischen Studenten universitätseigene Studentenwohnhei-
me zur Verfügung. Vor allem an den Universitäten von Johannesburg
und der University of Pretoria ist stets eine grössere Anzahl solcher
Studentenwohnheime vorhanden.
Info spezial...