Das größte Land Südamerikas ist Brasilien, wo sich die Superlative anein-
ander reihen: Die größten und breitesten Wasserfälle der Welt, der riesige
Staudamm von Iguazú und der imposante Regenwald –  Brasilien ist auch der größte Eisenerz-Exporteur der Welt...
Das Pantanal mit seiner immensen Vielfalt an Tieren und Pflanzen ist eine
unerschöpfliche Quelle der Natur und des Wissens, da man in diesem Ge-
biet  viel  über die hochkomplexen Symbiosen des Amazonas lernen kann.
Wenn man über die Transpantaneira ein Stück in den Regenwald gefahren
ist, zeigt sich die Natur in ihrer ganzen Pracht: Falken, Sperber, Reiher- u.
Storchenvögel, Krokodile, Wasserschweine und eine unendliche Pracht an
Pflanzen...
BRASILIEN – Daten + Fakten
R I O  – die Glanz- und Glimmermetropole
BRASILIEN – Natur pur:
Regenwald, Strände und – Iguazú...
Einwanderung heute
Jeder Ausländer muss sich binnen 30 Tagen bei der Policia Federal (Bun-despolizei) melden, um seine Cédula de Identida-de de Estrangeiro (Perso-nalausweis für Ausländer) zu beantragen.Diese ist meist nach ca. 90 Tagen fertiggestellt und muss vom Antragsteller per-sönlich unterschrieben und abgeholt werden.Dem
Antragsteller werden hier-bei auch Fingerabdrücke abgenommen...

Weitere Infos...
Botschaft der Bundesrepublik Deutschland
Avenida das Nações, Qd. 807, Lote 25, 70415-900 Brasilia-DF
Postanschrift: Caixa Postal 030, 70359-970 Brasília-DF
Tel: (061) 443 73 30, 443 74 62, 443 73 46. Fax: (061) 443 75 08.
E-Mail: germanembassy@zaz.com.br
Internet: www.embaixada-alemanha.org.br

Botschaft der Republik Österreich
SES, Avenida das Nações, Quadra 811, Lote 40, 70426-900 Brasília-DF
Tel: (061) 443 34 21, 443 33 73, 443 31 11. Fax: (061) 443 52 33.
E-Mail: emb.austria@zaz.com.br

Botschaft der Schweizerischen Eidgenossenschaft
SES, Avenida das Nações, Lote 41, 70448-900 Brasília-DF
Tel: (061) 443 55 00, 443 39 22. Fax: (061) 443 57 11.
E-Mail: vertretung@bra.rep.admin.ch
 Diplomatische Vertretungen
    
     
Fläche: 8,5 Millionen qkm (Weltrang 5)
Einwohner: 167.988.000 (2000)
Bevölkerungsdichte:
19,8 Menschen je qkm
Regierungsform: Bundesrepublik seit 1988.
Staats- und Regierungschef: 'Lula' da Silva, seit 2002.
Nachbarländer: Venezuela, Guyana, Suriname, Franz. Guayana,
Uruguay, Argentinien, Paraguay, Bolivien, Peru und Kolumbien.
Landeshauptstadt: Brasilia (Hauptstadt) ca. 1,6 Mio. Einwohner.
Landessprache: Portugiesisch.
Religion: Katholiken 74.3%
Währung: 1 Real = 100 Centavos (ca. EUR 0,30)
Telefon Vorwahl: (55)
Zeitzone: Osten, Nordosten, Pará: MEZ - 4 (UTC - 3).
Westen, West-Pará, Amapa: MEZ - 5 (UTC -4).
Acre: MEZ - 6 (UTC - 5).

Stromspannung: in Rio de Janeiro und São Paulo überwiegend 110V, in
           Curitiba 127V, sonst 110V oder 220V
(in Hotels oft beides verfügbar)
Höchste Erhebung: Pico da Neblina 3014 m
Längster Fluss: Amazonas (Teil) 6570 km.
Deutschland
Botschaft der Föderativen Republik Brasilien
Wallstraße 57, D-10179 Berlin
Tel: (030) 72 62 80. Konsularabt.: 72 62 86 00.
Fax: (030) 445 91 84. Konsularabt.: 445 91 84.
E-Mail: brasil@brasemberlin.de
Internet: www.brasilianische-botschaft.de

Österreich
Botschaft der Föderativen Republik Brasilien
Am Lugeck 1/V/15, A-1010 Wien
Tel: (01) 512 06 31. Konsularabt.: 512 06 31 39.
Fax: (01) 513 83 74.
E-Mail: ausbrem@xpoint.at

Schweiz
Botschaft der Föderativen Republik Brasilien
(ohne Visumerteilung)
Monbijoustraße 68, CH-3007 Bern
Postanschrift: Postfach 1004, CH-3000 Bern 23
Tel: (031) 371 85 15.
Fax: (031) 37 13 05 25 .
E-Mail: brasbern@iprolink.ch

Achtung, Sie betreten Barbie-Land!
Was das ist? Das Muss-Image, das Outfit für alles,
was am Strand von Rio zwei Beine hat und sich be-
wegt oder nicht bewegt. Es ist der Ausdruck für su-
pergestählte Körper, topfit trainiert und modelliert –
vom knappsten Bikini umhüllt oder von Badehosen,
die wir Europäer als eine Art Minigürtel empfinden.
Eben wie Barbiepuppen...
Wer ist die Schönste, wer der Schönste im ganzen
Land? Diese alte Märchenfrage ist eine der wichtigs-
ten der vielen Cariocas. Den ganzen Tag über rennen,
joggen oder rudern sie, spielen Volleyball am Strand
oder fahren Rad. Der kleinste Bauchansatz muss so-fort wegtrainiert werden. Mit besorgtem Gesicht wer-den beinahe stündlich und penibelst die Bauch- und
Brustmuskulatur geprüft – "it is Showtime!"

Copacabana, Karneval und Zuckerhut – wer käme da nicht ins Schwärmen?


Die schönste Stadt der Welt, behaupten viele,  die schon einmal da wa-
ren. Die lebendigste Stadt inmitten einer grandiosen Natur scheint Rio de
Janeiro allemal zu sein. Zahlreiche herrliche Strände,  kleine vorgelagerte
Inseln und beeindruckend mächtige Berge, teils mit tropischem Wald be-
wachsen,  verleihen dieser Stadt ein unvergleichbares Flair. Copacabana
und Ipanema, der weltberühmte Zuckerhut und Corcovado bilden die Farb-
tupfer in dieser quirligen Stadtmetropole,  über  die  ein mehr als tausend
Tonnen schwerer Mega-Stein-Christus wacht.
Irgendwie, irgendwas feiern sie immer...
Aufgeschlossene Menschen feiern ausgelassener und öfter als
verkniffene.  Und  so ist nicht nur der Karneval in Rio ein glitzern-
des, aufregendes Showspektakel, das man unbedingt erlebt ha-
ben solte, auch zahlreiche Beach- und Clubparties, Familienfes-
te und perfekte Showprogramme in  vielen  Hotels,  Restaurants
und Bars lassen niemals Langeweile aufkommen...
Web-Infos zum Thema: http://www.mimpiindah.de/brasil/